RailsHoster CustomerPanel

  1. Capistrano
  2. Deployment via sFTP
  3. Deployment via scp

deploy über SCP

SCP entspricht einem cp Befehl über SSH an einem entfernten Rechner und bietet die Möglichkeit, Dateien auf diesen zu kopieren.
Unter Linux lässt sich SCP installieren, in dem Sie ihrer Distribution entsprechend, das Programm SSH installieren. Mit folgendem Befehl wird rekursiv der lokale Ordner auf den Host in den Ordner railsx kopiert.
Hierbei müssen Username und Host des Accounts angegeben werden. Diese Daten haben Sie als SSH-Anmeldeinformation von uns per Mail erhalten. scp -r [lokaler-ordner] [username@host:railsx]

Für Windows bietet sich hier die Verwendung von WinSCP an, wenn Sie SCP verwenden möchten. WinSCP beherrscht die Übertragungsarten SCP sFTP und FTP. Im Zweifelsfall können Sie den unter sFTP vorgestellten FTP-Client verwenden und auf SCP verzichten.

Wenn Sie WinSCP starten, werden Sie mit dessen Login-Maske begrüßt. Geben Sie dort die SSH-Anmeldedaten ein, die Sie von uns per Mail erhalten haben. Achten Sie darauf, dass der Port auf 22 gesetzt ist.

WinSCP Login-MaskeWinscp

Nach dem Verbinden über den Login, können Sie die Ordnerübersicht auf Ihrem Web-Space erkennen

WinSCP Datei-ÜbersichtWinscp2
Back